(495) 660-18-00
Über uns Nachrichten Produktkatalog Lohnfertigung Kosmetikfertigung HoReCa Bildungszentrum Für gute Zwecke Partner Kontakt
NACHRICHTEN
DE Zuhause Nachrichten 2013 Der runde Tisch zum Thema «Möglichkeit der Teilnahme des kleinen und mittleren Business im Moskauer Staatsauftrag als Form der Unterstützung und Entwicklung des kleinen und mittleren Business in der Hauptstadt»

Der runde Tisch zum Thema «Möglichkeit der Teilnahme des kleinen und mittleren Business im Moskauer Staatsauftrag als Form der Unterstützung und Entwicklung des kleinen und mittleren Business in der Hauptstadt»

Am 4. Dezember organisierte der Rat der Innung von Handels- und Dienstleistungsbetrieben der MHK im Konferenzsaal der Moskauer Handelskammer den runden Tisch zum Thema «Möglichkeit der Teilnahme des kleinen und mittleren Business im Moskauer Staatsauftrag als Form der Unterstützung und Entwicklung des kleinen und mittleren Business in der Hauptstadt». Als Initiatorin dieser Veranstaltung trat die Vorsitzende der Innung von Handels- und Dienstleistungsbetrieben der MHK, die Generaldirektorin von ООО „I.K. Aseptica“ Olga Pelechataya auf.

 
Am runden Tisch wurden folgende aktuelle Fragen behandelt:

  • Eintragung von Änderungen ins Staatsprogramm RF «Die Entwicklung der Industrie und die Erhöhung deren Konkurrenzfähigkeit» in Bezug auf die Unterstützung der Subjekte des kleinen und mittleren Unternehmertums.
  • Rechtliche Novationen 44-FS. Institut des Vertrags in 44-FS. Problem des Übergangs von 94-FS zu 44-FS.
  • Städtische Maßnahmen, Bedingungen und Mechanismen der Unterstützung des kleinen und mittleren Business unter aktuellen Unständen. Das Instrument, die Kompetenzen, mit deren Hilfe die Unternehmer die Konkurrenzfähigkeit von ihren Waren und Dienstleistungen sichern können.
  • Die Rolle und Stelle des kleinen und mittleren Business im Programm der Entwicklung des Unternehmertums in der Stadt Moskau von 2012 bis 2016. Pläne, Etappen und Praxis.
  • Die Forderungen, die Verfahren, nach denen die Stadt die Auftragnehmer wählt. Die Rolle von kleinen und mittleren Betrieben – Lieferanten der Erzeugnisse und Dienstleistungen in den Staatsankäufen im Rahmen des Kontraktsystems. Rechtliche Novationen 44-FS, Verfahren und Termin des Inkrafttretens von Normen 44-FS, die Informationsversorgung und die Mechanismen der Prüfung von potentiellen Kontrahenten.
  • Die Statistik des Marktes von Staatsankäufen 2013. Die Etappen des Übergangs von 94-ФЗ zu 44-ФЗ. Das Verfahren der Anfechtung von Entscheidungen der Einkaufskommission im Föderalen Schiedsgericht.
  • Widersprüche von 94-ФЗ und 44-ФЗ.

 
Mit den Begrüßungsworten wandte sich an die Teilnehmer des runden Tisches die Direktorin des Departments für die Arbeit mit den Mitgliedern MHK Beresovskaja Valeria.
Zur Tagesordnung und zur Sitzungsordnung wurde beschlossen die Vorträge folgender Teilnehmer zuzuhören:

  • des Beraters der Verwaltung für Investitionspolitik und Entwicklung der Wirtschaftssektoren des Departments für Wirtschaftspolitik und Entwicklung Moskaus – Simina Irina Alexandrovna
  • des stellvertretenden Direktors des Departments für Entwicklung von kleinem und mittlerem Unternehmertum und Konkurrenz des Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung RF – Schestoperov Alexey Michailowisch
  • des stellvertretenden Leiters der Rechtsverwaltung – des Leiters der Abteilung für normative Rechtsarbeit des Departments für Konkurrenzpolitik der Stadt Moskau, Dr. jur. – Kikavez Vitalij Viktorovitsch
  • des stellvertretenden Leiters der Abteilung für Staatsauftragsvergabe von UFAS RF in Moskau – Muraschov Vladimir Olegowitsch
  • der stellvertretenden Direktorin des Departments für Innovationsentwicklung des Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung RF — Kotschetkova Olga Vladimirovna
  • des Hauptspezialisten des Einheitlichen Zentrums des Staatsauftrags GBU – kleines Business Moskaus – Kutschin Nikolaj Borisowitsch
  • des Leiters der Planungsabteilung des Departments der Kontraktsystementwicklung – Burunskij Sergej Vladimirowitsch
  • der stellvertretenden Generaldirektorin von ZАО «Zenny sowet» — Wall Olga Ewgenjevna
  • des führenden Spezialisten von ZАО «Zenny sowet» — Schtschukin Vladimir Vladimirowitsch

Die Teilnehmer des runden Tisches nahmen an der Behandlung von gestellten und erläuterten Fragen. Zusammenfassend betonte die Vorsitzende der Innung von Handels- und Dienstleistungsbetrieben der MHK Olga Pelechataya: «Trotz der durchzuführenden Änderungen in der Gesetzgebung bleibt das Wesen von Business alt: der Käufer soll über die Ware oder Dienstleistung wissen und er soll wünschen diese Ware oder Dienstleistung zu kaufen. Es verändern sich nur die Regel, und unser vorrangiges Ziel ist es: zu wissen und in den Rahmen dieser Regeln arbeiten zu können. Darum rufe ich alle an, zu lernen, zu lernen und noch mal zu lernen».

Die vorsitzende der Innung von Handels- und Dienstleistungsbetrieben der MHK, die Generaldirektorin von ООО «I.K. Aseptica» Olga Pelechataya auf und Direktorin des Departments für die Arbeit mit den Mitgliedern MHK Beresovskaja ValeriaDie vorsitzende der Innung von Handels- und Dienstleistungsbetrieben der MHK, die Generaldirektorin von ООО „I.K. Aseptica“ Olga Pelechataya auf und Direktorin des Departments für die Arbeit mit den Mitgliedern MHK Beresovskaja Valeria

  

Der stellvertretenden Direktors des Departments für Entwicklung von kleinem und mittlerem Unternehmertum und Konkurrenz des Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung RF – Schestoperov Alexey Michailowisch Der stellvertretenden Direktors des Departments für Entwicklung von kleinem und mittlerem Unternehmertum und Konkurrenz des Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung RF – Schestoperov Alexey Michailowisch

  

Der runde Tisch zum Thema «Möglichkeit der Teilnahme des kleinen und mittleren Business im Moskauer Staatsauftrag als Form der Unterstützung und Entwicklung des kleinen und mittleren Business in der Hauptstadt»Der runde Tisch zum Thema „Möglichkeit der Teilnahme des kleinen und mittleren Business im Moskauer Staatsauftrag als Form der Unterstützung und Entwicklung des kleinen und mittleren Business in der Hauptstadt“

  

Der stellvertretenden Leiters der Abteilung für Staatsauftragsvergabe von UFAS RF in Moskau – Muraschov Vladimir OlegowitschDer stellvertretenden Leiters der Abteilung für Staatsauftragsvergabe von UFAS RF in Moskau – Muraschov Vladimir Olegowitsch

  

Der Hauptspezialisten des Einheitlichen Zentrums des Staatsauftrags GBU – kleines Business Moskaus – Kutschin Nikolaj BorisowitschDer Hauptspezialisten des Einheitlichen Zentrums des Staatsauftrags GBU – kleines Business Moskaus – Kutschin Nikolaj Borisowitsch

  

Der Leiters der Planungsabteilung des Departments der Kontraktsystementwicklung – Burunskij Sergej VladimirowitschDer Leiters der Planungsabteilung des Departments der Kontraktsystementwicklung – Burunskij Sergej Vladimirowitsch

Über uns Nachrichten Produktkatalog Lohnfertigung Kosmetikfertigung HoReCa Bildungszentrum Für gute Zwecke Partner Kontakt
Студия Wide-Art: создание сайта